Hortensie Endless Summer®

Wissenswertes zur Hortensie Endless Summer®

Das Jahr 2003 versetzte Hortensienliebhaber in Staunen. Anfänglich war die Hortensie Endless Summer® nur in weißer Farbe erhältlich, doch unterdes ist die Entwicklung weiter fortgeschritten und Gärtner können diese Hortensienart in verschiedenen Farben wählen. Rosafarbene, weiße und blaue, sowie leuchtend pink gefärbte Hortensien der Sorte Endless Summer® zaubern ein ganz besonderes Flair im Garten und erfreuen den Gärtner die ganze Saison über mit ihrer Blütenpracht. Die Besonderheit bei Hortensie Endless Summer® begründet sich in der Blütenbildung, die an alten und neuen Trieben gleichermaßen erfolgt und somit nicht bei einem abgeblühten Trieb endet. Ist ein Blütenstand verblüht und wird abgeschnitten, bildet die Hortensie Endless Summer innerhalb von sechs Wochen eine neue Blüte nach. Diese Eigenschaft lässt sie zu einem ganz besonderen Strauch im Garten werden.

Die richtige Pflege anhand der Ansprüche

Unter den Hortensien ist die Hortensie Endless Summer® nicht nur eine der schönsten Sorten, sondern auch eine Art mit dem geringsten Pflegeaufwand. Wie alle Bauernhortensien benötigt die Art viel Wasser, wobei Staunässe vermieden werden muss. Ebenso wichtig ist es, Trockenheit im Boden zu vermeiden und den Strauch ausreichend zu düngen. Bei rosafarbenen Blüten besteht die Möglichkeit, mit dem entsprechenden Dünger eine Blaufärbung zu erzielen und damit einen ganz besonderen Akzent zu setzen. Ein Rückschnitt der Hortensie ist nicht notwendig, da sie sowohl an alten, als auch an neuen Trieben Blüten bildet. Die Düngung empfiehlt sich im Frühjahr vor der ersten Blüte und sollte mit einem Langzeitdünger erfolgen. Bei der Hortensie Endless Summer® handelt es sich um eine sehr anspruchslose Art, die in europäischen Breitengraden ohne Einschränkung überwintern kann und daher mehrjährig für Blütenpracht und Freude beim Gärtner sorgt. Gärtner mit der Vorliebe zu Blütenpracht ohne großen Pflegeaufwand werden von der Hortensie Endless Summer® begeistert sein. Außer der witterungsabhängigen Bewässerung, sowie der einmal im Jahr notwendigen Düngung fällt kein weiterer Pflegeaufwand an. Ist eine Blüte vollständig abgetrocknet, lässt sie sich einfach mit den Fingern abknipsen.

Standortwahl bei Hortensie Endless Summer®

Die Hortensie Endless Summer® weiß einen halbschattigen bis sonnigen Standort zu bevorzugen. Die pralle Mittagssonne sollte allerdings vermieden werden, da diese die kräftigen und großflächigen Blüten austrocknen und zum schnelleren Verwelken beitragen könnte. Auch ein vollständig schattiger Platz ist ungeeignet, da sich die Blüten im Schatten nicht so voluminös und vielseitig entwickeln wie an einem geeigneteren Standort. Eine Hortensie Endless Summer® kann sowohl im Freiland, als auch im Pflanzkübel auf der Terrasse einen Platz finden. Ihr Wurzelsystem ist nicht so verzweigt wie bei anderen Hortensienarten, sodass auch ein notwendiger Standortwechsel problemlos erfolgen kann. Hortensien sollten nicht in der Nähe zu dominanten Bäumen oder Sträuchern gepflanzt werden, da diese der Pflanze die Nährstoffe entziehen und einer optimalen Entwicklung entgegenwirken würden. Bei der Kübelpflanzung sollte man bevorzugt einen größeren Kübel wählen und diesen nicht direkt auf dem Boden, sondern auf einer Erhöhung platzieren und damit die Bildung von Staunässe unterbinden.

Besonderheiten dieser Hortensienart

Die Blüte von Mai bis in den späten Herbst ist eine unverkennbare Besonderheit der Hortensie Endless Summer®, die ihren Namen zu recht erhielt und ihm alle Ehre macht. Da sich diese Hortensien unterdes in vielen Farben finden lassen, werden sie zu einem ganz besonderen Blickfang im Garten und können in Kombination verschiedener Farben, aber auch in Zusammenstellung mit anderen Hortensienarten gepflanzt werden. Von einem Rückschnitt der Hortensie Endless Summer® ist abgeraten, was sich in der Triebfreudigkeit und enormen Blütenbildung begründet. Der Rückschnitt im Frühjahr oder im Herbst nach der Abblüte dient bei anderen Hortensien der Blütenbildung, wodurch er sich bei dieser Art als unnötig erweist. Auch gehört die Hortensie Endless Summer® zu den wenigen Arten, die bereits im ersten Jahr nach der Pflanzung blühen und somit ohne lange Wartezeit in voller Schönheit erstrahlt.

Fazit

Die junge und noch sehr neue Hortensie Endless Summer® sorgt für einen unvergleichlichen Blütenzauber im Garten und bildet in einem Jahr mehrere Blütenstände aus. Wer sich das ganze Jahr an seiner Hortensie erfreuen möchte, wird mit dieser Art echte Begeisterung empfinden. Die farbliche Vielfalt der Hortensie Endless Summer® lässt eine Auswahl anhand der eigenen Bedürfnisse treffen. Auch diese Art kann für die beliebte Blaufärbung genutzt werden, in dem ein kalkfreier Boden und der entsprechende Dünger zum Einsatz kommt.

  Hortensie Endless Summer ® Wissenswertes zur Hortensie Endless Summer ® Das Jahr 2003 versetzte Hortensienliebhaber in Staunen. Anfänglich war die Hortensie Endless Summer®... mehr erfahren »
Fenster schließen
 

Hortensie Endless Summer®

Wissenswertes zur Hortensie Endless Summer®

Das Jahr 2003 versetzte Hortensienliebhaber in Staunen. Anfänglich war die Hortensie Endless Summer® nur in weißer Farbe erhältlich, doch unterdes ist die Entwicklung weiter fortgeschritten und Gärtner können diese Hortensienart in verschiedenen Farben wählen. Rosafarbene, weiße und blaue, sowie leuchtend pink gefärbte Hortensien der Sorte Endless Summer® zaubern ein ganz besonderes Flair im Garten und erfreuen den Gärtner die ganze Saison über mit ihrer Blütenpracht. Die Besonderheit bei Hortensie Endless Summer® begründet sich in der Blütenbildung, die an alten und neuen Trieben gleichermaßen erfolgt und somit nicht bei einem abgeblühten Trieb endet. Ist ein Blütenstand verblüht und wird abgeschnitten, bildet die Hortensie Endless Summer innerhalb von sechs Wochen eine neue Blüte nach. Diese Eigenschaft lässt sie zu einem ganz besonderen Strauch im Garten werden.

Die richtige Pflege anhand der Ansprüche

Unter den Hortensien ist die Hortensie Endless Summer® nicht nur eine der schönsten Sorten, sondern auch eine Art mit dem geringsten Pflegeaufwand. Wie alle Bauernhortensien benötigt die Art viel Wasser, wobei Staunässe vermieden werden muss. Ebenso wichtig ist es, Trockenheit im Boden zu vermeiden und den Strauch ausreichend zu düngen. Bei rosafarbenen Blüten besteht die Möglichkeit, mit dem entsprechenden Dünger eine Blaufärbung zu erzielen und damit einen ganz besonderen Akzent zu setzen. Ein Rückschnitt der Hortensie ist nicht notwendig, da sie sowohl an alten, als auch an neuen Trieben Blüten bildet. Die Düngung empfiehlt sich im Frühjahr vor der ersten Blüte und sollte mit einem Langzeitdünger erfolgen. Bei der Hortensie Endless Summer® handelt es sich um eine sehr anspruchslose Art, die in europäischen Breitengraden ohne Einschränkung überwintern kann und daher mehrjährig für Blütenpracht und Freude beim Gärtner sorgt. Gärtner mit der Vorliebe zu Blütenpracht ohne großen Pflegeaufwand werden von der Hortensie Endless Summer® begeistert sein. Außer der witterungsabhängigen Bewässerung, sowie der einmal im Jahr notwendigen Düngung fällt kein weiterer Pflegeaufwand an. Ist eine Blüte vollständig abgetrocknet, lässt sie sich einfach mit den Fingern abknipsen.

Standortwahl bei Hortensie Endless Summer®

Die Hortensie Endless Summer® weiß einen halbschattigen bis sonnigen Standort zu bevorzugen. Die pralle Mittagssonne sollte allerdings vermieden werden, da diese die kräftigen und großflächigen Blüten austrocknen und zum schnelleren Verwelken beitragen könnte. Auch ein vollständig schattiger Platz ist ungeeignet, da sich die Blüten im Schatten nicht so voluminös und vielseitig entwickeln wie an einem geeigneteren Standort. Eine Hortensie Endless Summer® kann sowohl im Freiland, als auch im Pflanzkübel auf der Terrasse einen Platz finden. Ihr Wurzelsystem ist nicht so verzweigt wie bei anderen Hortensienarten, sodass auch ein notwendiger Standortwechsel problemlos erfolgen kann. Hortensien sollten nicht in der Nähe zu dominanten Bäumen oder Sträuchern gepflanzt werden, da diese der Pflanze die Nährstoffe entziehen und einer optimalen Entwicklung entgegenwirken würden. Bei der Kübelpflanzung sollte man bevorzugt einen größeren Kübel wählen und diesen nicht direkt auf dem Boden, sondern auf einer Erhöhung platzieren und damit die Bildung von Staunässe unterbinden.

Besonderheiten dieser Hortensienart

Die Blüte von Mai bis in den späten Herbst ist eine unverkennbare Besonderheit der Hortensie Endless Summer®, die ihren Namen zu recht erhielt und ihm alle Ehre macht. Da sich diese Hortensien unterdes in vielen Farben finden lassen, werden sie zu einem ganz besonderen Blickfang im Garten und können in Kombination verschiedener Farben, aber auch in Zusammenstellung mit anderen Hortensienarten gepflanzt werden. Von einem Rückschnitt der Hortensie Endless Summer® ist abgeraten, was sich in der Triebfreudigkeit und enormen Blütenbildung begründet. Der Rückschnitt im Frühjahr oder im Herbst nach der Abblüte dient bei anderen Hortensien der Blütenbildung, wodurch er sich bei dieser Art als unnötig erweist. Auch gehört die Hortensie Endless Summer® zu den wenigen Arten, die bereits im ersten Jahr nach der Pflanzung blühen und somit ohne lange Wartezeit in voller Schönheit erstrahlt.

Fazit

Die junge und noch sehr neue Hortensie Endless Summer® sorgt für einen unvergleichlichen Blütenzauber im Garten und bildet in einem Jahr mehrere Blütenstände aus. Wer sich das ganze Jahr an seiner Hortensie erfreuen möchte, wird mit dieser Art echte Begeisterung empfinden. Die farbliche Vielfalt der Hortensie Endless Summer® lässt eine Auswahl anhand der eigenen Bedürfnisse treffen. Auch diese Art kann für die beliebte Blaufärbung genutzt werden, in dem ein kalkfreier Boden und der entsprechende Dünger zum Einsatz kommt.

Zuletzt angesehen